Fußchirurgische Eingriffe

  • Fehlstellung der Großzehe (Hallux Valgus)
  • Krallen- und Hammerzeh- Operationen
  • Sehnenkorrekturen (Raffungen, Verlängerungen, Versatz)
  • weitere angeborene und erworbene Fehlhaltungen (operativ und nichtoperativ)
  • Weichteilkorrekturen
  • Entferunung von schmerzhaften Schwielen oder Dornwarzen
  • Operative und konserativer Behandlung von eingewachsen Zähennägeln mit oder ohne Entzündung

    Fußchirurgie